Nachrichten

Elberadwegeinschränkung in Tschechien bei Děčín im Abschnitt Dolní Žleb - Čertova Voda

Ab 20. Juni 2016 wird der Elberadweg und die europäische Radroute EuroVelo 7 bei Děčín im Abschnitt Dolní Žleb - Čertova Voda wegen Bauarbeiten gesperrt sein. Wiedereröffnung dieses Abschnittes ist voraussichtlich in 5 Monaten geplant.

Rechtsufrige Umfahrung erfolgt aus Děčín nach Dolní Žleb auf der Straße I/62, sämtliche Umfahrung ist durch Beschilderung mit Radpiktogrammen markiert, das Tempolimit auf 70 km/St gesenkt. Vorsicht bei der Durchfahrt!

In Dolní Žleb kann mit der Fähre Dolní Žleb - Hřensko rüberfahren und linksufrig am Elberadweg in Richtung Schöna weiterfahren.

Fahrzeiten Fähre Dolní Žleb - Hřensko/Herrnskretschen:
ganzjährig, Mai bis September: Mo bis Fr 6 bis 20 Uhr; Sa, So, Feiertag 7:30 bis 20 Uhr, Mittagspause 12 bis 13 Uhr

Wir bitten um Verständnis.

Umfahrungsplan in Děčín in Foto-Galerie.

Foto-Galerie
  • Objizdka-Decin.jpg

    0 1